6 Punkte in 4 Tagen geholt

Am Sonntag gab es einen überzeugenden und nie gefährdeten 5:2 Heimerfolg gegen unsere Nachbarn aus Sindersfeld.

Bei dem 1. Aufeinandertreffen bei der diesjährigen Stadtmeisterschaft, trennten sich beide Mannschaften noch 2:2. Aber am Sonntag lies unser TSV dem Gegner keine Chance. Einzig allein die Chancenverwertung, verhinderte einen noch deutlicheren Sieg.

 

Am Mittwochabend bereits, folgte das nächste Spiel gegen die Zweite Mannschaft vom TSV Erksdorf.

In einem tyischen „unter der Woche Spiel“, gegen kampfstarke Erksdorfer, erspielten sich unsere Jungs reihenweise Chancen, aber zu Halbzeit stand es nur 1:0 für uns.

Die zweite Hälfte verflachte nach zahlreichen Wechseln deutlich, dennoch gab unser TSV das Spiel nie aus der Hand.

Nachdem 2:0 waren uns die 6 Punkte in 4 Tagen nicht mehr zu nehmen.

 

Am Sonntag ist spielfrei. Weiter geht es am Dienstag um 19.00 Uhr gegen Hatzbach II auf heimischem Platz.