Saison-Vorbereitung

Die Sommerpause ist beendet und das Training wurde wieder aufgenommen.

Am letzten Wochenende startete die Mannschaft ins Trainingslager nach Frankfurt. Freitagnachmittag fuhren Kosta, Thorsten und die Spieler zur intensiven Saisonvorbereitung. Besser konnten die Bedingungen kaum sein. Neben vielen Laufeinheiten, Spielen und Übungen beendete man das harte Arbeiten am Sonntagnachmittag mit einem Trainingsspiel gegen die SG Bunstruth/Haina. Das Spiel endete 3:2 für uns. Am Sonntagabend war dann doch jeder froh, als der Schiri endliche das Spiel abpfiff. Insgesamt wurde an diesem Wochenende 540 Minuten trainiert und gespielt. Zum Teil brannte die Sonne extrem vom Himmel und nahm so dem Körper die letzten Reserven. Herzlichen Dank an die Gastgeber aus Bunstruth, die unsere Spieler noch zum Essen und Trinken einlud.